Kochmesser

Zeigt alle 5 Ergebnisse

Wenn Du Deine Kochkünste verbessern und mehr oder noch mehr Freude an der Zubereitung von Mahlzeiten haben möchtest, dann ist es wichtig ein paar gute Messer zur Hand zu haben. Wenn Du nur in ein einziges aber qualitativ hochwertiges Messer investieren möchtest, dann solltest Du Dich für ein Kochmesser (Gyuto) entscheiden. Manche sagen, dass ein Kochmesser das Äquivalent eines Schweizer Taschenmessers für den Hausgebrauch ist. Am Ende sollte es bereit und fähig sein, jede ihm gestellte Aufgabe zu erfüllen. Ein Kochmesser ist ein Werkzeug mit großer Klinge, das für verschiedene Techniken der Lebensmittelzubereitung verwendet wird. Ursprünglich wurde es für das Durchtrennen von großen Schnitten entwickelt. Die lange, hohe Klinge wurde benötigt, um den Drehmoment zu bewältigen, der zum Durchtrennen von zähem Knorpel und Bindegewebe erforderlich ist. Heutzutage ist es dank seines einzigartigen, an die heutigen Bedürfnisse angepassten Designs sehr beliebt geworden, da es eher ein Allzweckmesser ist und eine Vielzahl von Funktionen erfüllt. Eine Deiner primären Interaktionen mit einem Kochmesser wird durch die Form der Schneide (aus diesem Winkel betrachtet) bestimmt. Wenn Du nicht gegen das Messer ankämpfst, kannst Du sehr gut kontrollieren wie Du das Messer benutzt und, wie es sich in Deiner Hand anfühlt während Du arbeitest. Wenn Du mit dem Messer kämpfst und versuchst es auf eine Weise zu verwenden, die nicht zu ihm passt, wird das auch bestimmen, wie es sich anfühlt. Je besser Deine Griff- und Messerkenntnisse sind, desto sensibler wirst Du mit dem Messer umgehen können.